Häufige Fragen/FAQs

Wann kann ich zum Probetraining kommen? Muss ich mich dazu anmelden?
Du kannst zu allen mit einem Stern (*) markierten Trainingseinheiten in unserem Stundenplan kommen. Eine Voranmeldung erleichtert es uns, uns auf Dich einzustellen, ist aber nicht zwingend notwendig. Du kannst also auch einfach so vorbeikommen.

 

Wie oft kann ich ins kostenlose Probetraining kommen?
Bis zu drei mal.

 

Was muss ich zum Probetraining mitbringen?
Zum Probetraining genügt es, bequeme Sportkleidung  (Hose und T-Shirt) mitzubringen, wenn möglich ohne Knöpfe  und Reißverschlüsse. Eventuell schon vorhandenes Equipment kann natürlich auch mitgebracht werden.

 

Wie hoch sind die Mitgliedsbeiträge?
Die Höhe und die Zusammensetzung des Mitgliedsbeitrages werden wir Dir gerne im Rahmen eines Probetrainings erläutern.

 

Ich bin eine Frau und möchte bei euch trainieren. Gibt es bereits Frauen im Training?

Ja, in allen Gruppen gibt es Frauen bei uns. Solltest Du an einer reinen Frauengruppe interessiert sein, schreibe uns über unser Kontaktformular an.


Bin ich mit X Jahren zu alt um einen Kampfsport anzufangen?
Nein! Es ist nie zu spät, etwas Neues zu lernen und sich weiterzuentwickeln. Das Training verbessert bei allen Altersklassen die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, die Motorik und die kämpferischen Fähigkeiten.

 

Ich bin dick/außer Form! Sollte ich zuerst abnehmen/Konditionstraining absolvieren?
Nein! Die nötige Fitness kommt durch das Training. Keine Angst vor Überforderung, der Trainer wird auf unterschiedliche körperliche Voraussetzungen Rücksicht nehmen. Lieber sofort starten als den Beginn ewig hinauszuschieben.

 

Ich habe Vorschädigungen an Knien/Schulter/Rücken/... Kann ich trotzdem Kampfsport trainieren?
Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Wir empfehlen vor einem Probetraining mit dem Haus-/oder Sportarzt Rücksprache zu halten.
 

Ich bin Kampfsportanfänger. Kann ich trotzdem mit MMA anfangen?
Unsere "MMA Basics" und "MMA Stand" Einheiten sind sehr gut für Anfänger geeignet. Alternativ kannst Du erstmal BJJ, Boxen oder Kickboxen einzeln bei uns trainieren, und später zum MMA wechseln.

Ist euer Training zur Selbstverteidigung geeignet?
Bei uns lernt man das Kämpfen. Das verbessert die Selbstverteidigungsfähigkeit und das Selbstbewusstsein stark. Wir bieten allerdings zur Zeit kein spezielles Selbstverteidigungstraining an. Dieses würde auch Szenarien- und Waffentraining beinhalten.

 

Wie lange dauert es, bis ich das Gelernte einsetzen kann?
Das hängt von verschiedenen Faktoren wie Talent, Einsatz und Häufigkeit des Trainings ab. Normalerweise sind erste Erfolge nach 1-3 Monaten spürbar.

 

Muss ich an Wettkämpfen teilnehmen?
Nein! Wettkämpfe sind natürlich freiwillig. Weniger als ein Drittel unserer Mitglieder nehmen regelmäßig an Wettkämpfen teil.

 

Ich bin klein/schwach. Funktionieren die Techniken trotzdem?
Ja! Mit überlegener Technik lassen sich auch körperlich stärkere Gegner besiegen. Zusätzlich verbessert sich Kraft und Ausdauer durch das Training.

 

Ist das Training zu hart für mich?
Körperliche Anstrengung gehört zum Training dazu. Jeder kann aber selbst bestimmen, wie weit er gehen will.

 

Muss ich beim Sparring mitmachen?
Sparring ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Wer zu müde ist oder körperliche Beschwerden hat, darf aber selbstverständlich aussetzen.

 

Ich bin BJJ-Anfänger. Kann ich auch zum NoGi-Training kommen?

Ja, außer der Fortgeschrittenen-Einheit am Mittwoch (19:30 Uhr) sind alle NoGi-Einheiten auch für Anfänger geeignet.

 

Ich bin vor allem am NoGi/Grappling interessiert. Was bringt mir das Training mit Gi?

Es ist prinzipiell möglich nur NoGi bei uns zu trainieren. Wir empfehlen aber beides zu trainieren. Durch die erhöhte Reibung und die Möglichkeit des Festhaltens des Stoffes muss man im Training mit Gi seine Befreiungstechniken sehr sauber ausführen, wovon man auch im Training ohne Gi profitiert.

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns:

STALLION GYM

Wernerstr. 119

70435 Stuttgart

Eingang am Tor Ecke Grenzstraße

Wir danken unserem Ausrüster!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© MMA&BJJ GbR